Verena Laouari, Diplom-Dolmetscherin

Verena Laouari, Dipl.-Dolmetscherin

Über mich

Seit 2011 arbeite ich als freiberufliche Dolmetscherin und Übersetzerin für Spanisch und Italienisch, zunächst mit Sitz in Dortmund, an der Stadtgrenze zu Castrop-Rauxel. Seit 2018 befindet sich mein Büro in Nordkirchen im südlichen Münsterland, auf halber Strecke zwischen Münster und Dortmund. Als allgemein vereidigte Dolmetscherin bin ich seit 2012 außerdem für die Gerichte und Behörden in ganz NRW im Einsatz.

Ausbildung und Qualifikation

Nach Auslandsaufenthalten in Taunton in England und Palma de Mallorca in Spanien habe ich von 2005 bis 2011 an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg Übersetzen und Dolmetschen in der Fächerkombination Spanisch und Italienisch studiert (Abschluss als Diplom-Dolmetscherin).

Einen fachlichen Schwerpunkt habe ich in dieser Zeit durch mein Studium der Volkswirtschaften im Nebenfach gesetzt.

Teil meiner Ausbildung zur Dolmetscherin und Übersetzerin waren außerdem weitere Auslandsaufenthalte, unter anderem in Madrid und in Pamplona. Dort war ich als Übersetzerin und Dolmetscherin bei Volkswagen Navarra tätig und habe die Bereiche Automobilindustrie sowie Fahrzeug- und Maschinenbau zu meinen Fachgebieten gemacht.

Bereits während des Studiums habe ich außerdem einen Einblick in die Arbeit der Simultandolmetscher bei der Europäischen Kommission und dem Europäischen Parlament in Brüssel sowie der Parlamentarischen Versammlung des Europarats in Straßburg gewonnen.

Einsatzgebiete und Referenzen

Mittlerweile habe ich eine Vielzahl von Einsätzen absolviert. In diesen Bereichen dolmetsche ich besonders häufig:

  • technische Schulungen, Maschineneinführungen
  • geschäftliche Verhandlungen in Unternehmen, sowohl zu technischen als auch zu rechtlichen Fragen
  • notarielle Beglaubigung von Verträgen, z.B. bei Firmengründungen oder auch bei Immobilienkäufen
  • Gewerkschaftssitzungen
  • bei Gericht

Ich bin Mitglied im

  • Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ).  Mein Profil finden Sie hier.
  • DÜFO - Dolmetscher- und Übersetzer-Forum Dortmund

Fachgebiete

Ein professionell arbeitender Dolmetscher bereitet sich auf jeden einzelnen Einsatz vor, besonders, wenn sich z.B. die Konferenz um ein für ihn neues Themengebiet dreht.

In der Regel spezialisieren sich sowohl Dolmetscher als auch Übersetzer zusätzlich auf verschiedene Bereiche, in denen sie durch ihre Ausbildung und Berufserfahrung ein gewisses Fachwissen erworben haben.
Denn neben den sprachlichen Fähigkeiten ist die fachliche Kompetenz des Sprachmittlers enorm wichtig, um präzise und fachgerecht übersetzen und dolmetschen zu können.

Zu meinen Fachgebieten zählen:

  • Technik (Maschinenbau, Fahrzeugbau, Kfz-Technik, Bergbau)
  • Recht (Verträge, Gesellschaftsverträge, Kaufverträge, Urteile, Urkunden usw.)
  • Wirtschaft und Finanzen (insbes. im Bereich Bankwesen, Rating)

Einsatzorte

Übersetzungen sind natürlich ortsunabhängig. Pandemie-Zeiten mal ausgenommen, komme ich als Dolmetscher in der Regel dorthin, wo ich gebraucht werde. Immer häufiger dolmetsche ich Videokonferenzen und virtuelle Meetings.

Meine Haupteinsatzorte liegen im und um das Ruhrgebiet herum: Dortmund, Bochum, Bottrop, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Herdecke, Schwelm, Sprockhövel, Wetter (Ruhr) und Witten, Hagen, Hamm, Herne, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, im Kreis Recklinghausen: Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Haltern am See, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen und Waltrop; im Kreis Unna: Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Holzwickede, Kamen, Lünen, Schwerte, Selm, Unna und Werne.

Ich decke außerdem das Münsterland mit Lüdinghausen, Coesfeld, Nordkirchen und Ascheberg sowie Südwestfalen, die im produzierenden Gewerbe drittstärkste Industrieregion Deutschlands, ab: Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Olpe, Soest und Siegen-Wittgenstein:  Arnsberg, Brilon, Hallenberg, Marsberg, Meschede, Olsberg , Schmallenberg, Sundern, Winterberg, Altena, Balve, Halver, Hemer, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden, Neuenrade, meine Heimatstadt Plettenberg im Sauerland, Werdohl, Herscheid, Nachrodt-Wiblingwerde, Schalksmühle, Attendorn, Drolshagen, Lennestadt.

 

Sie erreichen mich auch über

Twitter

Facebook