Apostille

In allen Ländern, die Mitglied des Haager Abkommens sind (das sind zurzeit 117), wird die Apostille benutzt, um zu bescheinigen, dass eine Urkunde echt ist. Sie ist also, wie die Legalisation, eine Form der Überbeglaubigung.

Woher bekomme ich eine Apostille?

Die Landgerichte und Bezirksregierungen in dem Ort, in dem die Urkunde ausgestellt wurde, stellen in der Regel Apostillen aus. Für meine beglaubigten Übersetzungen ist das Landgericht Münster oder auch die Bezirksregierung Münster zuständig.

Beispiel einer Apostille aus Kolumbien
Beispiel einer Apostille aus Kolumbien

« Zurück